26.August 2018

Theaterworkshop

Schultheatertage am 11.06. und 12.06.2018

Schultheatertage 2018Show GalleryDer Grundkurs Darstellendes Spiel 11 bei Herrn Surall konnte sich erfolgreich für die Theatertage am Theater Koblenz bewerben. Bereits am Vorabend hatten wir die Möglichkeit, ein Theaterstück der „ Jungen Enthusiasten“ zu besuchen und im darauf folgenden Plenum den Schauspielern des Stückes unsere ganz persönlichen Fragen zu stellen. Das Stück, welches den Titel „Daheim“ hatte, beschäftigte sich mit der Wohnungsproblematik und dem ständig fortwährenden Wandel unseres Zuhauses. Die schauspielerische Leistung war sehr beeindruckend und man muss auch festhalten, dass die Schauspieler noch sehr jung waren und trotzdem in vollem Maße überzeugen konnten: Sie waren zudem auch die Regisseure des Stückes. Das Stück läuft noch bis Ende der Spielzeit 2017/2018 und ein Besuch lohnt sich in jedem Fall.

Am darauf folgenden Tag nahm unser Kurs am Workshop des Theaters teil. Im Vorfeld hatten wir kursintern Prioritäten für die Inhalte des Workshops wählen können und somit konnten wir den Workshop auch teilweise selbst bestimmen. In vielen spielerischen Übungen konnten wir den Stoff des Unterrichts festigen, wie etwa das Verhalten im Raum oder die allgemeine Bühnenpräsenz und vieles mehr. Unter der Leitung von der Konzeptionistin und Spielleiterin Anna Zimmer lernten wir aber auch viele neue Übungen kennen, welche unseren Unterricht in Zukunft bereichern werden.

Spannend war es zudem auch etwas über das Theater an sich zu erfahren und wie beispielsweise die Technik im Theater funktioniert und aufgebaut ist.

Es war ein sehr gelungener Workshop und es hat viel Spaß gemacht an den verschiedenen Angeboten teilzunehmen. Hier besteht also Wiederholungsbedarf.

Weitere Informationen unter: https://theater-koblenz.de/seitenbuehne/schultheatertage-reloaded/

 

Mara Maurer, Lilly Pegelow, Tim Unger (Gk ds2)